Prärie

Im Westen der Bochumer Innenstadt haben wir im Jahr 2018/2019 die PRÄRIE erschaffen. Die PRÄRIE ist ein Raum für interdisziplinäres Arbeiten, für den Austausch und die Erprobung neuer Formen darstellender Künste sowie die Bildung junger Netzwerke von Künstler*innen aus dem Ruhrgebiet.
Die PRÄRIE ist ein Probe- und Entwicklungsraum. Ein Ort für junge Künstler*innen, die Interesse an interdisziplinären Arbeitsweisen und kollektiven Prozessen haben. - Ein Raum für angehende und professionelle Künstler*innen aus dem Ruhrgebiet.

Wenn ihr in der PRÄRIE proben wollt schreibt uns eine Anfrage mit eurem Wunschzeitraum an folgende Adresse: